Die „Alte Ziegelei“ – die Neugestaltung des ehemaligen Ziegeleigeländes

Die Neugestaltung des alten Ziegeleigeländes ist für die Stadt Rottenburg a.d. Laaber von sehr großer Bedeutung und soll vor allem durch die äußerst vorteilhafte Innenstadtlage die Belebung des Stadtkerns weiter untermauern. Derzeit geplant sind die Errichtung eines Seniorengerechten Wohnens und eines Einzelhandelsmarktes sowie die Gestaltung einer parkähnlichen öffentlichen Grünanlage mit Wegenetz. Mit der Errichtung eines Ärztehauses wurde bereits begonnen.

 

Neben dem Ärztehaus wurde mit den ersten Rückbauarbeiten begonnen und bis Mitte des Jahres sollte das gesamte Gelände freigelegt sein. Die weitere Planung sieht vor, ab Juli mit den Erschließungsarbeiten, also den Ver- und Entsorgungseinrichtungen, sowie mit dem Straßen- und Wegebau zu beginnen. 

In unserer Infobroschüre erfahren Sie mehr über das Projekt „Alte Ziegelei“ und seine Bedeutung für Rottenburg a.d. Laaber, über Projektziele und künftige Herausforderungen der Stadt durch den demografischen Wandel:

Download
alte_ziegelei_infobroschuere_a4.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.8 MB

11. November 2016 |  Jetzt kann mit dem Bauen begonnen werden: Das Seniorengerechte Wohnen „Alte Ziegelei“ feiert Spatenstich

Mit dem symbolischen Spatenstich geht es nun in die entscheidende Phase der Objektrealisierung. Auf dem 2.756 m² großen Teilgrundstück werden im ersten Schritt 37 Wohnungen errichtet, die als Eigentumswohnungen als komfortabler Alterswohnsitz zur eigenen Nutzung oder auch als zukunftsorientierte Kapitalanlage erworben werden können.

> Mehr lesen

Aktuelle Aufnahmen der „Alten Ziegelei“

Weitere aktuelle Fotos und Videos finden Sie in der > Bildergalerie

Der Bebauungsplan

Zum Vergrößern bitte auf den Plan klicken.